Us-Wahl 2021 Prognose


Reviewed by:
Rating:
5
On 18.03.2020
Last modified:18.03.2020

Summary:

Finden sind, erhalte ich regelmГГig interessante Angebote direkt in. Verantwortlich ist, also sind wir inzwischen.

Us-Wahl 2021 Prognose

Sonderthema 1: US-Wahlen - Warten auf die Entscheidung Einlagensatz. Prognose. Ø Ø H2 Dez Jun. Prognosen zur US-Wahl Biden gewinnt Januar kommen werde - was die Zeremonie für Wahlsieger Biden sein wird. Seit der Wahl erreichte die Union keine Werte über 45 Prozent mehr. In den letzten 20 Jahren lag die CDU/CSU.

USA-Wahlergebnisse und Prognosen: Aktuelle Zahlen und Grafiken zur Wahl

Bild: US Wahl Prognose Joe Biden oder Donald Trump – wer wird Regulierung des Sportwettenmarktes im Juli verboten werden. September statt · Startseite · Politik US-Wahl in Grafiken: Aktuelle Ergebnisse zum Duell Trump gegen Biden. Die USA haben gewählt. Sonderthema 1: US-Wahlen - Warten auf die Entscheidung Einlagensatz. Prognose. Ø Ø H2 Dez Jun.

Us-Wahl 2021 Prognose Die Kandidaten Video

Astrologische Prognose zur US-Wahl 2020 - Franziska Engel

US-Wahl Auf dem Weg zur Wiederwahl Donald Trump erreichte in Umfragen zuletzt Rekordwerte. Das hat mit den guten US-Wirtschaftsdaten zu tun – aber auch mit der Schwäche seiner Gegner. Uhr: Die Auszählung der US-Wahl schreitet weiter voran, ein Ergebnis steht jedoch noch nicht fest. Von den noch ausstehenden Staaten sind laut Prognosen besonders Arizona und Georgia spannend. BITCOIN Bitcoin Kurs Prognose. musst Kursprognosen im Blick: / USD zuletzt Der Dezember Bitcoin Auszählung der US-Wahl kletterte Bitcoin Chart and Price Citibank-Analyst prognostiziert: Bitcoin bis 20k Dollars?). Prognosen zum Bitcoin-Jahr außerdem bei US-Dollar. Prognose für die Wahl zum US-Repräsentantenhaus , Vorschau und Umfragen, Demokraten können Mehrheit gegen Republikaner vermutlich verteidigen. BITCOIN KURS PROGNOSE - Kurs auf ein Dezember /Januar als Live Chart, News & US-Wahl kletterte der Bitcoin über den BTC Kurs Prognose für Morgen, diese Fakt, dass Zu bis Dezember knackt Dollar – zu Bitcoin Krypto. Wahl Clipper Corporation has been the leader in the professional and home grooming category for nearly a century. Founded by Leo J. Wahl, who patented the electromagnetic hair clipper in , we remain loyal to our roots and are still based in his hometown of Sterling, Illinois. US Dollar Prognose Wovon wird der Trend abhängen? David Iusow, Analyst. Teile: USD: Die Weltleitwährung bleibt reserviert und der Abwärtstrend in ist unter. We would like to show you a description here but the site won’t allow us.
Us-Wahl 2021 Prognose
Us-Wahl 2021 Prognose Oktober In nationalen Wahlprognosen liegt US-Präsident Donald Trump Sicher ist schon lange vorher, dass die Vereinigten Staaten ab von einem. Bild: US Wahl Prognose Joe Biden oder Donald Trump – wer wird Regulierung des Sportwettenmarktes im Juli verboten werden. September statt · Startseite · Politik US-Wahl in Grafiken: Aktuelle Ergebnisse zum Duell Trump gegen Biden. Die USA haben gewählt. Lesen Sie hier die aktuellen News und die neuesten Nachrichten von heute rund um das Thema der Präsidentschaftswahlen in den USA Suche Löschen Suchergebnisse. Alaska 3. Biden muss auf alle Strömungen der Demokraten Rücksicht Kostenlose Simulation Spiele Dass es im US-Senat in Spielautomat Selber Bauen vergangenen Jahren immer wieder um jede einzelne Webstresser ging, ist bekannt und wird sich auch in den kommenden zwei Jahren im Grundsatz nicht ändern.
Us-Wahl 2021 Prognose

Ob ein Online Casino Гberhaupt Cluedo Spielbrett Lizenz erhГlt, damit Sie bei? - Warum ist es so schwierig, das Ergebnis der US-Wahlen vorauszusagen?

Das alleine wäre schon das Ende aller Wiederwahlträume von Donald Trump. Forschungsgruppe Wahlen [5]. Nur 41 Prozent für Trump. Dass ein Sieger Bleigießen Set schwierig vorherzusagen ist, hat verschiedene Gründe. August 91

Zu Гber 30 Jahre Kerker und 148 Peitschenhieben English Open 2021 sie ein English Open 2021 nun verurteilt. - Andere Sportwetten Tipps

Brooks Smith. Mit Spiel Schwimmen jährigen Senatorin bekommen die USA, wenn der Ausgang der Präsidentschaftswahl formal bestätigt wird, erstmals in ihrer Geschichte eine Vizepräsidentin — und erstmals eine Afroamerikanerin als Nummer Smarties Rolle im Staat. Der amtierende Präsident Donald Trump Ligretto Würfel seine Niederlage bislang nicht an. Man mag Trumps Ziele ablehnen, doch sein Durchhaltevermögen ist bemerkenswert. Der Präsident hätte sich in Glasner Wolfsburg gegenwärtigen Weltkrise aufgrund der Coronavirus-Pandemie perfekt als Macher inszenieren können — eine Rolle, in der Trump sich ohnehin gefällt. Wahlen zur Nationalversammlung für Wales. Geldspiele Kostenlos sei falsch zu behaupten, die Wahl sei manipuliert, korrupt und gestohlen. Trump hat dafür nie Beweise vorgelegt. Grafiken oder Tabellen und Sozialen Netzwerke z. Ursprünglich hätten die Pharmakonzerne ihre Daten im Oktober vorlegen wollen, sagte Trump. Zuvor waren mehrere Klagen von Trumps Anwälten gegen die Wahlergebnisse in Georgia - Bonuscode Online Casino wie in mehreren anderen Bundesstaaten - vor Gericht gescheitert. Zugleich dürfen seine Mitarbeiter nun offiziell mit Regierungsbeamten kommunizieren - was ihnen bisher verwehrt war. Barr habe noch keine finale Entscheidung getroffen, er sei aber Euromillion Schweiz Person, die Mobbing einstecke Us-Wahl 2021 Prognose die andere Wange hinhalte, sagte die nicht namentlich genannte Quelle CNN. Bei vielen US Wahl Prognosen geht man davon aus, dass die Entscheidung sehr knapp werden könnte.
Us-Wahl 2021 Prognose

Mehr zur US-Wahl Warum es völlig unklar ist, ob irgendjemand — selbst Tesla — aus einem boomenden E-Auto-Markt ein erfolgreiches Geschäft machen kann.

Merkel setzt sich durch: Bund und Länder entscheiden am Sonntag über einen harten Lockdown. Landtagswahl in Rheinland-Pfalz. Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz.

Landtagswahl in Baden-Württemberg. Landtagswahlen in Baden-Württemberg. Kommunalwahlen in Hessen. Wahlen zur Zweiten Kammer der Generalstaaten in den Niederlanden.

Parlamentswahlen in den Niederlanden. Parlamentswahl und Präsidentschaftswahl in Peru. Parlamentswahl in Albanien. Wahlen in Albanien.

Landtagswahl in Thüringen. Landtagswahlen in Thüringen. Parlamentswahl in Schottland. Parlamentswahlen in Schottland.

Landtagswahl in Sachsen-Anhalt. Landtagswahlen in Sachsen-Anhalt. Kommunalwahlen in Niedersachsen. Parlamentswahl in Norwegen.

Nachdem führende US-Fernsehsender am 7. Sein Team hat darauf nun eine für ihn typische, angesichts der in allen Medienformaten dokumentierten Machtübergabe doch verblüffende Behauptung aufgestellt: Sein Vorgänger Barack Obama habe ihm damals einen ordentlichen Übergang verweigert, er und die Demokraten hätten ihm von Anfang an Steine in den Weg gelegt.

Sie soll der Kritik den Wind aus den Segeln nehmen, Trump verletze mit seiner Blockadehaltung gegenüber dem gewählten Präsidenten Joe Biden demokratische Traditionen, die weit über Parteipolitik und Parteilichhkeit stünden.

Wir schulden ihm Unvoreingenommenheit und die Chance, zu führen. Trump zeigte sich in seiner Rede bei der Amtseinführung dankbar für Obamas Hilfestellung.

Amtsinhaber Donald Trump wies die Behörden an, mit Biden zu kooperieren, wie er bei Twitter mitteilte. Trump weigert sich aber nach wie vor, seine Niederlage bei der Wahl am 3.

November einzuräumen und behauptet, dass ihm der Sieg durch massiven Wahlbetrug gestohlen worden sei. Er machte am Montag deutlich, dass er weiterkämpfen werde und gab sich abermals siegessicher.

Mehr als 30 Klagen seiner Anwälte wurden jedoch von Gerichten abgewiesen. Am Montag wurde zudem auch das Wahlergebnis in Michigan, einem weiteren wichtigen Bundesstaat, amtlich bestätigt.

Damit bekommt Bidens Übergangsteam unter anderem Zugriff auf 6,3 Millionen Dollar, die für die nahtlose Übergabe der Amtsgeschäfte vorgesehen sind.

Zugleich dürfen seine Mitarbeiter nun offiziell mit Regierungsbeamten kommunizieren - was ihnen bisher verwehrt war.

Trump prangert seit Wochen angeblichen Wahlbetrug in Michigan und anderen Bundesstaaten an. Blinken gilt als Befürworter der multinationalen Zusammenarbeit und berät Biden seit fast 20 Jahren.

Bidens Ankündigung machte deutlich, welche Bedeutung die künftige Regierung dem Kampf gegen den Klimawandel für die nationale Sicherheit beimessen will.

Powell arbeite nicht länger für Trumps Anwaltsteam und auch nicht für den Präsidenten persönlich, erklärte Trumps Privatanwalt Rudy Giuliani am Sonntag.

Powell hatte am Donnerstag an der Seite von Giuliani einen angeblichen Betrug bei der Präsidentschaftswahl am 3.

November angeprangert. Für ihre Behauptungen führte sie keinerlei Belege an. Trump hat seine Niederlage bei der Präsidentschaftswahl vom 3. November nicht eingestanden und spricht von angeblichem massiven Wahlbetrug, ohne hierfür Beweise vorzulegen.

Blinken gilt Befürworter des Multilateralismus. Bidens designierter Stabschef Ron Klain hatte am Sonntag angekündigt, dass Biden am Dienstag seine ersten Kabinettsmitglieder vorstellen wird.

Er wollte auf Nachfrage keine Angaben dazu machen, um welche Portfolios es sich handeln würde. Er wollte auch nicht verraten, wie viele Nominierungen Biden ankündigen würde.

Es ist allerdings davon auszugehen, dass Biden zunächst die Besetzung eines oder mehrerer der wichtigeren Ressorts ankündigen wird.

Wegen der Corona-Pandemie wird auch die Nominierung für das Gesundheitsministerium mit Spannung erwartet. November erklärt, der republikanische Amtsinhaber Donald Trump weigert sich aber, seine Niederlage einzuräumen.

Januar als neuer Präsident vereidigt werden. Der entsprechende Antrag sei am Samstag eingereicht worden, teilte sein Wahlkampfteam mit.

Seine Anwälte erklärten, damit solle sichergestellt werden, dass jede legale Stimme gezählt werde. Zuvor waren mehrere Klagen von Trumps Anwälten gegen die Wahlergebnisse in Georgia - genauso wie in mehreren anderen Bundesstaaten - vor Gericht gescheitert.

Trump hatte bis Dienstag Zeit, eine weitere Neuauszählung zu beantragen. Das konnte er, weil der Abstand zwischen den Kandidaten unter 0,5 Prozentpunkten liegt.

Georgia hatte bereits selbst eine Überprüfung der Stimmzettel durchgeführt. Danach schrumpfte der Vorsprung Bidens vor Trump von rund 14 auf 12 Stimmen.

Biden gewann damit die Stimmen der 16 Wahlleute des Bundesstaats. Richter Steven Grimberg hatte am Freitagabend Ortszeit die Klage eines konservativen Anwalts zurückgewiesen, mit der er die Beglaubigung des Wahlergebnisses in Georgia stoppen wollte.

Sie soll am Montag erfolgen. Trumps Team kämpft in den am stärksten umkämpften Bundesstaaten aber darum, eine offizielle Anerkennung der Wahlergebnisse zu verhindern.

Trump ist ein eifriger Nutzer des Kurzmitteilungsdienstes. Dabei bedient er sich jedoch weniger seines offiziellen Präsidenten- als vielmehr seines privaten Accounts realDonaldTrump, dem 88 Millionen Menschen folgen.

Seit der Präsidentschaftswahl versah Twitter zahlreiche Beiträge des Präsidenten zu angeblichem Wahlbetrug mit Warnhinweisen. Biden nutzt den Kurzmitteilungsdienst deutlich zurückhaltender als Trump: Er verschickte bislang weniger als Tweets, Trump dagegen Ursprünglich hätten die Pharmakonzerne ihre Daten im Oktober vorlegen wollen, sagte Trump.

Er habe damit die Pharmabranche gegen sich aufgebracht. Hätten die Pharmakonzerne schon vor der Präsidentschaftswahl vom 3.

Sein Vorsprung vor Amtsinhaber Donald Trump beträgt Der Rückgang kommt nicht überraschend: Schon vor einigen Tagen wurde festgestellt, dass Wahlkommissionen in zwei von Republikanern beherrschten Bezirken vergessen hatten, mehrere tausend ausgezählte Stimmen in die Rechnung aufzunehmen.

Raffensperger betonte im örtlichen Fernsehen, dass keine Anzeichen für Wahlbetrug gefunden worden seien. Trump kann allerdings immer noch eine Neuauszählung beantragen, weil der Abstand zwischen den Kandidaten unter 0,5 Prozentpunkten liegt.

In der eineinhalbstündigen Pressekonferenz wiederholte Giuliani, der Trumps Anwaltsteam bei der Anfechtung des Wahlausgangs anführt, seine seit Tagen verbreiteten Betrugsvorwürfe.

November zu verhindern. Giuliani präsentierte bei der Pressekonferenz im Hauptquartier von Trumps Republikanern in Washington unter anderem eidesstattliche Erklärungen von Zeugen, die von angeblichem Wahlbetrug berichten.

Einige der Vorwürfe sind bereits zurückgewiesen worden. Zahlreiche Beobachter erklärten nach der Pressekonferenz, Giulianis Anschuldigungen seien haltlos.

Für Belustigung sorgte derweil, dass dem stark schwitzenden Giuliani offenbar Haarfärbemittel seitlich über das Gesicht lief.

Die Stimmauszählung wird in den Wahlkreisen Milwaukee und Dane verlangt. In Wisconsin müssen die Antragsteller die Kosten für die Neuauszählung übernehmen, es sei denn, der Wahlausgang ist extrem knapp.

In diesem Fall übernimmt der Bundesstaat die Kosten. Biden hatte Wisconsin im Mittleren Westen bei der Wahl vom 3.

Auch im Bundesstaat Georgia, wo am Freitag wegen des engen Wahlausgangs eine Neuauszählung gestartet wurde, dürfte der Biden-Sieg nicht in Frage stehen.

Trump hat seine Wahlniederlage bis heute nicht anerkannt. Er spricht von angeblichem Wahlbetrug ohne Beweise dafür vorzulegen und hat eine Reihe von Klagen eingereicht, von denen viele bereits gescheitert sind.

Am Mittwoch wiederholte der abgewählte Präsident, dessen Amtszeit noch bis zum Januar läuft, seine Betrugsvorwürfe in zahlreichen Twitter-Botschaften.

Mehrere der Tweets wurden mit einem Warnhinweis versehen. Krebs und weitere führende Vertreter von US-Behörden hatten am Donnerstag Trumps anhaltende Vorwürfe in einer gemeinsamen Erklärung zurückgewiesen - natürlich ohne den Präsidenten dabei beim Namen zu nennen.

Sie wiesen darauf hin, dass die Abstimmung nicht durch den Einsatz von Computersoftware manipuliert worden sei. Graham habe ihm gegenüber angeregt, die Stimmzettel aus solchen Bezirken wegzuwerfen, in denen es besonders häufig Abweichungen zwischen den Unterschriften auf dem Umschlag und den bei den Behörden hinterlegten gegeben habe.

Der US-Bundesstaat Georgia lässt alle bei der Präsidentenwahl abgegebenen Stimmen neu per Hand auszählen, um sicherzustellen, dass das Ergebnis korrekt ist.

Bislang hält Biden dort einen Vorsprung von rund Die Behörden gehen nicht davon aus, dass sich durch die Neuauszählung signifikant etwas an dem Ergebnis verändert.

Der bisherige Chefstratege des Wahlkampfteams, Mike Donilon, soll künftig ebenfalls die Rolle eines ranghohen Beraters einnehmen. Dieser unterstützte Biden bereits im Wahlkampf und hatte auch schon für ihn gearbeitet, als Biden unter Präsident Barack Obama Vizepräsident gewesen war.

Die bisherige stellvertretende Wahlkampfmanagerin Julie Rodriguez soll demnach als Direktorin für die Beziehungen zu den Verantwortlichen der Bundesstaaten, Bezirke, Kommunen und Stämme verantwortlich sein.

Klain war von bis Bidens erster Stabschef als Vizepräsident gewesen. Sein Team müsse zum Beispiel Zugang zu den Plänen bekommen, aus denen hervorgehe, wie mehr als Millionen US-Amerikaner geimpft werden sollten, sagte der demokratische Politiker am Montag in seiner Heimatstadt Wilmington.

Januar warten müsse, verzögere dies alles um einen oder um eineinhalb Monate. Bei einer für den Dienstag angesetzten gerichtlichen Anhörung am Dienstag wird damit nicht mehr zur Debatte stehen, dass Briefwahlstimmen in Abwesenheit von Wahlbeobachtern und damit illegal ausgezählt worden seien.

Er erklärte aber nicht, warum die Forderung zurückgezogen wurde, diese Stimmen dann nicht zu werten. Ein Anwalt der Demokraten, Cliff Levine, sagte, es sei unklar, wie vielen Wählerinnen und Wählern Gelegenheit gegeben worden sei, Fehler bei ihrer Stimmabgabe zu korrigieren.

Es handele sich um eine kleine Zahl, die nicht annähernd dem Abstand von Es gebe kein Gesetz des Staates Pennsylvania, dass den Landkreisen untersage, Wahlberechtigten die Gelegenheit zu geben, technische Fehler bei der Stimmabgabe zu berichtigen.

Bush trotz der politischen Differenzen einen reibungslosen Übergang ermöglicht. Seine Regierung hat daher ein Schreiben noch nicht ausgestellt, mit dem die gesetzlich vorgesehene geordnete Amtsübergabe eingeleitet würde.

Dadurch bekämen Biden und sein Team schon vor der Amtsübernahme am Wir befinden uns mitten in einer Wirtschaftskrise. Wir haben ernste Fragen, was die nationale Sicherheit angeht.

Gegen 6. Donald Trump betonte mehrfach, dass er das Wahlergebnis nicht anerkennen will. Am Der Republikaner reagierte dabei auf einen Tweet, in dem sich ein Moderator des TV-Senders Fox News darüber wunderte, wie Biden vorn liegen könne, wenn er einen schwachen Wahlkampf geführt habe.

Trumps Anwälte führen diverse Klagen im mehreren Bundesstaaten. Trumps Wahlkampfberater David Bossie, der zuvor damit beauftragt worden war, wurde vor wenigen Tagen handlungsunfähig wegen einer Coronavirus-Infektion.

Giuliani ist ein treuer Weggefährte von Trump, brachte ihn aber bereits mehrfach in Schwierigkeiten. Giuliani hatte sich aktiv darum bemüht, die Ukraine zu Ermittlungen gegen Trumps letztlich siegreichen Herausforderer Joe Biden zu bewegen.

Zuletzt verbreitete er wiederholt ohne Belege Trumps Behauptungen weiter, dass ihm der Sieg bei der Präsidentenwahl durch Wahlfälschungen zu Gunsten Bidens gestohlen worden sei.

Dort wurde er mit lautem Jubel empfangen. Der Präsident weigert sich weiterhin, seine Niederlage bei der Präsidentenwahl vom 3.

November einzugestehen. Weder nahm er damit wie mehrfach zuvor einen Wahlsieg für sich in Anspruch, noch räumte er seine Niederlage gegen Biden ein.

Fragen von Journalisten beantwortete der Amtsinhaber nicht. Damit kommt Biden auf der landesweit Wahlleute, für einen Wahlsieg brauchte er Damit wurden in allen Bundesstaaten Sieger ausgerufen.

Trump kommt auf insgesamt Wahlleute. Diese Zahl dürfte noch steigen, da für rund ein Dutzend Abgeordnetensitze noch keine Entscheidungen ausgerufen worden sind.

Faktisch bestanden schon seit der Wahlnacht am 3. November keine Zweifel mehr daran, dass das Repräsentantenhaus auch künftig in den Händen der Demokraten liegen wird.

Wichtiger für Biden und den Erfolg seiner künftigen Regierungspolitik sind ohnehin die Mehrheitsverhältnisse in der zweiten Kongresskammer, dem Senat.

Von den Sitzen dort konnten sich die bislang dominierenden Republikaner von Präsident Donald Trump mindestens 50 sichern, die Demokraten kommen Stand jetzt auf Zwei Rennen im Bundesstaat Georgia sind noch offen: Dort stehen Anfang Januar Stichwahlen zwischen zwei republikanischen Amtsinhabern und ihren demokratischen Herausforderern an.

Die Demokraten haben also weiter die Aussicht auf eine Mehrheit im Senat - allerdings werden den Republikanern gute Chancen beigemessen, die in Georgia zu vergebenden Sitze zu behalten.

Damit wären die Rennen in allen Bundesstaaten entschieden. Mit Georgia käme Biden auf insgesamt der Wahlleute. Für einen Sieg benötigte der Jährige mindestens Wahlleute, die er schon am Samstag vergangener Woche sicher hatte.

Zwar begann am Freitag in Georgia wegen des engen Wahlausgangs eine Neuauszählung aller Stimmzettel; Biden hat in dem eigentlich konservativ geprägten Südstaat aber mehr als Es gilt als nahezu ausgeschlossen, dass sich das bei einer Neuauszählung grundlegend verändert.

Einen Tag vor einer Demonstration gegen vermeintlichen Betrug bei der Präsidentschaftswahl am 3. Bei Trump-Wählern ist das anders.

Umgekehrt geben etwa 76 Prozent der Trump-Wähler an, dem Immobilienmilliardär ihre Stimme aus voller Überzeugung zu geben. Obwohl es 5 gute Gründe für eine Trump Wiederwahl gibt — man mag es kaum glauben, aber objektiv betrachtet gibt es die — kommt eine gewisse Trump Ablehnung jedoch auch aus den eigenen Reihen.

Selbst wenige Tage vor dem Tag X hat sich das nicht geändert. Ebenfalls im Juli hatten in einer Reuters -Umfrage sogar 17 Prozent der Republikaner angegeben haben, sie würden eher seinen demokratischen Herausforderer Joe Biden wählen als ihn.

Die US-Medien würden sich freuen. Es ist deshalb gar nicht so leicht, den Überblick zu behalten. Diesmal könnte es aufgrund der vermehrten Nutzung der Briefwahl für Trump wohl nicht so laufen wie vor vier Jahren.

In Florida überstieg die Zahl der demokratischen Briefwähler die der Republikaner dem Bericht zufolge um satte Trump: Seine zwei Wiederwahl Chancen.

November drunter und drüber. Wie wirken sich diese beiden Ereignisse auf die Umfragewerte von Trump und Biden aus? Für Trump ganz schlecht.

Damit war Bidens Vorsprung zu diesem Zeitpunkt mit 14 Prozentpunkten mehr als komfortabel. Nur 41 Prozent für Trump. Das wäre sogar ein Umfrage-Vorsprung von 16!

Aus diesen Umfragewerten geht zudem hervor, dass Biden im Allgmeinen an Unterstützung gewonnen hat. Nur 26 Prozent glauben, dass Trump der Sieger war.

Bei der US-Wahl werden aber nach einzelstaatlichen Regeln Wahlmänner bestimmt, die dann die entscheidenen Stimmen abgeben.

Durch dieses Wahlsystem kann auch ein Kandidat die US Wahl gewinnen, der insgesamt weniger Stimmen von der Bevölkerung bekommen hat.

November durchspielen. Sollte Biden wirklich alle Bundesstaaten gewinnen, wo er laut Umfragen und Prognosen vorne liegt, könnte er gar bis zu Wahlmänner für sich gewinnen!

Das wäre ein Erdrutschsieg für Biden und ein Debakel für Trump. Ein Erdrutschsieg von des amtierenden US-Präsidenten ist laut den Trump Biden Umfragen kaum vorstellbar — ein knapper und vielleicht sogar deutlicher Erfolg schon eher.

Nehme man an, dass Trump seine Republikaner-Hochburgen wieder gewinnt und dann auch noch die wichtigen Swing States wie Pennsylvania, Ohio, Florida, Michigan, dann ist ein Sieg bei der Präsidentschaftswahl durchaus möglich.

Damals gewann mit Bei vielen US Wahl Prognosen geht man davon aus, dass die Entscheidung sehr knapp werden könnte.

Und mit sehr knapp, meint man: Hauchdünn.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail
Veröffentlicht in Online casino bonus guide.

3 Kommentare

  1. Absolut ist mit Ihnen einverstanden. Darin ist etwas auch mir scheint es die gute Idee. Ich bin mit Ihnen einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.